Die Jungpferdeausbildung unserer Schwarzwälder Fuchsstute, mittlerweile fast 4 jährig, hatte ich mir so vorgestellt, das sie neugierig und mit Spaß bei der Sache ist und nicht wie so viele Pferde, irgendwann resigniert oder angstvoll die Übungen ausführt.

Matthias hat mir gezeigt wie ich mit meinem Pferd kommuniziere und somit Vertrauen aufbaue. Weiter mit viel Geduld aber auch dem entsprechendem Selbstbewusstsein meinem Pferd gegenüber trete. Ich bin sehr stolz darauf was unsere Stute (und ich) innerhalb eines Jahres alles gelernt haben.

Nach der Bodenarbeit sind wir mittlerweile schon einige Male auf dem Platz geritten. Das tolle ist auch, das das Training bei uns stattfindet, so ist es auch wie ein Lehrgang für mich. Matthias ist nie ungeduldig oder laut, er bleibt stets fair und ehrlich gegenüber mir und meiner Rijana.

Gern gibt Matthias sein Wissen weiter, er ist immer ein guter Berater in allen Fragen zum Thema Pferd. Im Herbst 2018 veranstalteten wir einen Bodenarbeitskurs für Kinder, bei dem Matthias wieder sein Feingefühl sowie viel Geduld zeigte.

Ich bin sehr glücklich Matthias als Trainer an meiner Seite zu haben.

Sabine H. Januar 2019